Besser argumentieren im Politiklehrgang

Nach der Sommerpause starten erneut die Kurse des Politiklehrgangs im Projekt „Frauen gestalten – Gesellschaft und Zukunft“. Diesmal wurde im Seminar mithilfe von Referentin Roswitha Müller an Auftreten und Positionierung bei öffentlichen Präsentationen gearbeitet. Hierbei konnten die Kursteilnehmerinnen selbst ausprobieren welche Füllwörter sie verwenden und bekamen Feedback von den Kolleginnen wie überzeugend der eigene Diskurs war. Der Seminarteil „Argumentieren und Präsentieren“ war der 4. Workshop des Lehrgangs. Es folgen noch „Öffentlich Punkten – Medientraining“ und „Alltag im Gemeinderat, Gemeindestrukturen und Budget“. Mehr zum Lehrgang unter: http://www.kokon-frauen.com/angebot/projekte/

Bild: Roswitha Müller