Konzept Lammerklamm

Das Projekt „Konzept Lammerklamm“ ist das erste Tennengauer Projekt der Leader Region Lebens.Wert.Pongau. Es sieht die Konzeption für eine Erneuerung der Lammerklamm vor, die vor allem auch eine neue Zielgruppe ansprechen soll – Menschen mit Einschränkungen. Nicht nur RollstuhlfahrerInnen, sondern auch Menschen mit Rollator, Mütter mit Kindern oder Personen, die nicht mehr so gut hören sollen unter anderem angesprochen werden. Das Projekt wird durch eine Sachvollständige für Barrierefreiheit begleitet. Das Konzept Lammerklamm wird von der Gemeinde Scheffau getragen.