LEADER PROJEKT / KATEGORIE: WERTSCHÖPFUNG
© Bild: Michaela Frahndl
Leader Projekt

Ausbildung zur Begleitung von Bürger:innenbeteiligung

Michaela Frahndl
SIR Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen GmbH
01.03.2024 - 31.12.2025
EUR 11.800,00 (Pongau-Tennengau)
60 %
gesamte Region (Kooperationsprojekt)
im PAG genehmigt

Die LEADER Projektstory

Ein Pool an professionellen Prozess- bzw. Projektbegleiter:innen für die Region

Im Raum Pinzgau, Pongau, Lungau und Salzburger Seenland soll eine Ausbildung zur Begleitung von Bürger:innenbeteiligung durchgeführt werden. Die Region ist nicht nur Ausbildungsort, sondern auch bevorzugtes Einsatzgebiet nach absolvierter Ausbildung.
Die Ausbildung verfolgt das Ziel, die Verfügbarkeit von professionellen Prozess- bzw. Projektbegleiter:innen und Moderator:innen in dieser Region zu erhöhen, um speziell in Gemeinden und Regionen kompetent bei Beteiligungsprozessen (wie z.B. Agenda 21, Themenbeteiligung, Leader Strategieentwicklung, Projektentwicklung) zu begleiten. Zielgruppe zur Teilnahme sind bereits erfahrene Moderator:innen, Organisationsentwickler:innen, Berater:innen. Sie sollen qualitativ hochwertig und vielseitig durch erfahrene Referent:innen zu Ex-pert:innen in Bürger:innenbeteiligung ausgebildet werden.

Der Lehrgang an sich ist eine Kooperation aus SIR (Agenda 21) und 5 LAGs.
Durch die gemeinsame Bewerbung des Lehrgangs durch LEDER, Agenda 21, KEMs, KLARs, Regionalverbände und SIR entsteht bereits in der Zusammensetzung ein Netzwerk im Kreise der Teilnehmenden. Daraus kann sich auch ein Netzwerk der Zusammenarbeit bilden.
Die Kooperation der oben genannten Programme und Institutionen wird durch diesen Lehrgang ebenfalls gestärkt. Schließlich wird durch die Kompetenz, welche aufgebaut wird, ein Kooperieren von Gemeinden und Regionen gefördert, erleichtert und professionalisiert.

SIE HABEN AUCH EINE PROJEKTIDEE?



Jetzt kontaktieren